09.10.2018: Isarrun: 7,79km – 53:30 – 0Hm

Irgendwie musste ich ja noch bissl in Form bleiben. Das Laufen war jetzt nicht mehr so meine Lieblingsbeschäftigung aber man kehrt halt immer zu Gewohnheiten zurück. Und in der Früh, im Dunkeln bzw. bei immer heller werdendem Licht hat das auch alles etwas. http://tpks.ws/5HV7YVZ4OADQI6F7VUDNKKRKJE

Weiterlesen

19.09.2018: Dunnet: 7,49km – 1:03:46 – 0Hm

Heute versuchte ich dann wieder meine Muskeln zu aktivieren. In der Früh zwang ich mich ein wenig zu einem Strandlauf. Es ging von Dunnet bis nach Castletown. Das war der erste Lauf nach dem Ring of Steall und ich muss sagen es geht…Zwar schmerzt noch das Knie, welches ich mir beim Downhill von der Devil’s…

Weiterlesen

15.09.2018: Ring of Steall: 28,7km – 7:35:38 – 2.700Hm

Boah..ich war ganz schön nervös. Um 7:00 Uhr klingelte der Wecker. Ich stand auf, zog alles schnell an und machte Kaffee. Gut, dass alles vorbereitet war. Danach gings hoch nach Kinlochleven. Zum Glück kannten wir jetzt schon alles und fanden schnell den Parkplatz. Danach spazierte ich noch etwas rum und die Leute machten mich schon…

Weiterlesen

09.09.2018: Loch Avon: 13,7km – 4:13:36 – 1.350Hm

Nach einem guten Frühstück machten wir uns auf zur Talstation des Cairn Gorm. Wir fuhren in dieser fantastischen Landschaft und schon bald vergaßen wir unseren Unmut über das Wetter. Die Wolken zogen, aber es setzte sich nie richtig fest. Einzelne Tropfen kamen runter, aber alles auszuhalten. Und gerade dieses Wetter machte die besondere Stimmung. Ja…es…

Weiterlesen

02.09.2018: Tegernsee-Umrundung: 26,5km – 4:14:26 – 475Hm

Die Urlaubswoche war noch nicht vorbei, das Wetter so lala. Aber ausreichend um endlich meine alte Schuld zu stellen bzw. um mich einer Herausforderung zu stellen. Der Lauf einmal um den Tegernsee. Laura wollte auch mit machen, allerdings mit der umgekehrte Runde und direkt am See entlang. So fuhren wir zum Strandbad machten uns fertig…

Weiterlesen

24.08.2018: Flauchersteg: 8,52Km – 0:59:45 – 0Hm

Heute wars mal wieder soweit eine etwas längere Runde zu laufen. Bei immer noch gutem Wetter gings Richtung Flauchersteg. Mittlerweile eine schon alt bekannte Runde. Diesmal fühlte sich der Körper gut an, genauso wie der Kopf. Irgendwie lief es jetzt wieder besser, aber ich konnte meine Zweifel und mein Unbehagen ob ich denn die gesamte…

Weiterlesen

22.08.2018: IsarRun: 5,24Km – 0:48:12 – 0Hm

Es war klar, dass das Ereignis gestern so schnell nichts topen wird. Daher wars auch gar nicht nötig heute noch weiter und noch länger zu laufen. Es ging ganz easy auf eine kleine IsarRunde. Wie immer und das ist echt erstaunlich bei bestem Wetter und bizarren auswüchsen der gestrigen Sommernacht. Wenigstens hatten die Krähen ihren…

Weiterlesen

21.08.2018: Wörthsee Trail: 10,9Km – 1:28:47 – 0Hm

Heute wollte ich was für die Seele machen. Ich stand um kurz vor 4 Uhr auf…jep..was für die Seele. Nicht für den Körper. Ich nahm den Kaffee gleich mit und fuhr mit total verrückten Transporterfahrern auf der Autobahn zum Wörthsee. Dort parkte ich und lief los. Der Plan war einmal um den See herum. Um…

Weiterlesen

19.08.2018: GrünwalderBrücke: 24,1Km – 3:16:58 – 0Hm

Trotz der brutalen Klatsche am Freitag..mich ließ es irgendwie nicht los. Will ich einfach so aufgeben? Alles umsonst? Die ganzen Stunden die ich gelaufen bin. Ich kann doch nicht jetzt einfach aufhören. Wer mich kennt weiß, dass ich jetzt nicht wieder langsam anfange sondern gleich in die vollen gehe. Nicht immer zum besten bestimmt. Also…

Weiterlesen

17.08.2018: Ochsenkamp Trail: 17,9Km – 4:05:29 – 1150Hm

Vielleicht liegts einfach nur daran, dass ich dauernd an der Isar laufe. Evtl. brauche ich einfach mal wieder richtige Berge. So beschließe ich am Freitag nach dar Arbeit nach Fleck (hinter Lenggries) zu fahren um von dort aus mal auf den Ochsenkamp und sämtliche Nebengipfel zu laufen. Die Strecke kannte ich ja teilweise ja schon…

Weiterlesen

16.08.2018: IsarRun: 10,4Km – 1:17:43 – 0Hm

Abends ist einfach nicht meine Zeit. Ich merke richtig wie voll meine Beine sind und denen einfach die Spritzigkeit fehlt. Alles drückt, die Hitze, die Luft…einfach keine Luft. Boah…Dann auch noch die Tage vorher und jetzt noch die längere Strecke. Hat sich echt nicht schön angefühlt obwohl es immer noch schönes Wetter ist..und man so…

Weiterlesen

15.08.2018: IsarRun: 8,03Km – 0:54:11 – 0Hm

So…es war mal wieder soweit. Laura ist unterwegs. Gefühlt zu oft diesen Sommer, aber ich gönne es ihr. Wenn sie schon frei hat, dann muss sie das auch nutzen. Diesmal zog es sie nach Dänemark. Ich blieb hier und hatte quasi an dem Feiertag heute Zeit. Bevor es aber mit den Hairers zu einer Bike-Tour…

Weiterlesen

14.08.2018: IsarRun: 6,46Km – 0:46:27 – 0Hm

Nach dem doch anstrengenden Wochenende und den vier Laufeinheiten davor hieß es jetzt wieder langsam anfangen. Wie immer läuft der erste Tag besser als gedacht. War ja auch nur eine lockere Runde ohne auf die Zeit zu schauen. Dafür merkt man schon langsam, dass es später wird im Jahr. Später hell. Am Abend nutzten wir…

Weiterlesen