24.12.2018: Weihnachtsrun: 8,13km – 58:04km – 0Hm

img-010

Grauer trüber Tag. So ist Weihnachten fast immer die letzten Jahre gewesen. Also auch dieses Jahr. Aber es zählt nur was man daraus macht. Mal im Hellen ging ich ne Runde in der Früh laufen. Danach chillten wir etwas, finalisierten unseren Wallis-Plan, buchten alles durch und gingen wie üblich mit den Hairers am Christkindlmarkt an der Münchner Freiheit einen trinken…äh Steaksemmel essen. Am Abend besuchte uns dann Sabine und wir verbrachten alle zusammen ein wunderschönes Weihnachten mit Pork Belly und viel Alkohol (und natürlich Geschenken).

http://tpks.ws/AT5C27KMA7FZAFYMVRQ4EJGMNM