05./06.08.2017: Guggi-Hütte

DSC05099

Nach einem kurzen Frühstück packten wir die Busse und beeilten uns die erste Bahn auf die kleine Scheidegg zu erreichen. Wir parkten die Busse in Lauterbrunnen, rannten zum Schalter und waren tatsächlich 5 Minuten vor Abfahrt auf unseren Sitzplätzen. Von jetzt an wars entspannt. Bei besten Wetter fuhren wir mit der Bahn hoch und ich……

Continue reading

04.08.2017: Abstieg Fortezza

DSC04991

Mit leichten Kopfschmerzen wurde ich heute wach. Gut gings mir nicht. Ich hatte auch keine Lust mehr. Ich wollte weg. Das alles hinter mir lassen. Floh und ich frühstückten zusammen mit Thomas, Marcel und Natascha bevor wir uns dann voneinander verabschiedeten. Die wollten noch unbedingt den Piz Palü machen, uns reichte es. Wir wollten nur……

Continue reading

03.08.2017: Biancograt

DSC04940

Es begann zwar wie der Tag zuvor, aber ohne es zu wissen wird es zumindest Bergsteigerisch mein schlimmster Tag. Wecker vor drei, aufstehen, Toilette, Frühstück. Diesmal mit Jacke los. Wir reihten uns in die Karawane ein, die zur Fuorcola Prievlusa führte. Wir kamen trotz der paar Touren vorher in den Beinen, gut voran. Wir folgten……

Continue reading

02.08.2017: Piz Roseg

DSC04903

Der Wecker heute Früh war schon brutal. Wie ein Automat steht man aber dennoch auf. Geht runter aufs Klo und macht sich kurz fertig. Danach versucht man zu frühstücken. Obwohl das Bircher Müsli gar nicht mal so schlecht war ists halt jeden Tag das gleiche. Wir sind relativ schnell und zeitig weg. Auch heute ists……

Continue reading

01.08.2017: Piz Morteratsch

DSC04800

Kurz vor fünf Uhr hieß es aufstehen, Frühstücken. Es ging schwer rein, dafür gabs Kaffee. Floh und ich machten uns als erste aus der Hütte auf und kamen auf dem guten Weg gut voran. Dafür das wir aber auf über 2.500m waren wars unglaublich warm. Wir zogen schon bald unseren Jacken aus und gingen nur……

Continue reading

31.07.2017: Boval Hütte

DSC04743

Unser Plan stand mittlerweile fest. Da das Wetter im Oberengadin am stabilsten war wollten wir nach Morteratsch fahren und von dort auf die Boval Hütte aufsteigen. Wir nutzten den Vormittag um noch gemütlich mit Flohs Eltern zu frühstückten, sortierten unser Kletterzeug, luden den Bus ein und fuhren los. Über Martina gings in die Schweiz wo……

Continue reading

29./30.07.2017: Blue Moon

DSC04672

Nachdem der Bus gepackt war und ich am Vormittag die letzten Dinge gekauft hatte und mit Laura noch auf dem Wochenmarkt war gings dann los. Ich holte Floh ab, wir warfen sein Zeug rein und es ging Richtung Scheffau zum Jägerwirt. Dort parkten wir, packten unser Zeug zusammen und gingen los Richtung Kopfkraxn. Wir suchten……

Continue reading

28.07.2017: Start Hochtourenwoche

DSC04654

So, es ist endlich soweit. Die Hochtourenwoche mit Floh startet. Alles ist gepackt und für jede Eventualität ausgelegt. Da das Wetter noch nicht so stabil ist, ist der Plan zunächst in den Kaiser zu fahren um dort eine MSL zu gehen und dann weiter zu schauen. Bernina ist ein heißer Favorit. Ich bin gespannt!!!!…

Continue reading

21.07. – 24.07.2017: Schottland

DSC04437

Endlich..mein Geburtstagswochenende und die Gelegenheit für Laura ihr Weihnachtsgeschenk einzulösen 🙂 Es ging Elends-Früh los. Vor vier aufstehen, ab zum UBahn, nochmal zurück rennen, weil Fenster offen, dann kurze Panikmomente ob man es noch rechtzeitig zum Flieger schafft. Erst als wir unser Gepäck abgegeben haben konnten wir uns beruhigen. Ab durch die Sicherheit und in……

Continue reading

16.07.2017: Fleischbank

DSC04344

Bösls hatten heute zur Hauseinweihung geladen. Da diese aber erst Nachmittag los ging nutzten Laura und ich noch den Vormittag und fuhren raus ins Karwendel um unsere geliebte Fleischbank zu machen. Gegen Ende der Fahrstrecke wurde die Straße immer voller und selbst der Parkplatz war fast schon überfüllt. Mit etwas gemischten Gefühlen wie voll es……

Continue reading