25.05.2022: Podersdorf

unbenannt-9696

Das nächste (ich meine das tatsächlich ernst) Highlight. Podersdorf. Wir fuhren Dienstagabend los um wenigstens etwas Strecke zu machen übernachteten in Melk. Danach gings Mittwoch Früh weiter nach Wien wo wir in der Nähe von Lauras Büro parkten, kurz noch Frühstück zu uns nahmen und dann mit den Tier-Rollern zum Büro rollerten. Ich buchte mich […]

22.05.2022: München

unbenannt-9655

Laura war noch in Portugal bzw. kam am Sonntag zurück und so nutzte ich die Zeit neben der Arbeit noch um mit Daniel zum Barbier zu gehen und wunderte mich, dass das Bier im Flaschenöffner echt 4,20€ kostet. Bei der Lage können die sich einfach alles erlauben. Orhan verwöhnte uns dann schließlich ebenfalls mit Bier […]

15.05.2022: Graveln Wilder Osten

unbenannt-9650

Heute hatte ich Lust auf eine etwas längere Tour. Ich entschied mich zur Abwechslung für den Osten. Hierzu stellte ich mir auch am Sonntag (Laura war ja in Cuxhaven) den Wecker und radelte Früh los. Es ging zunächst nach Sauerlach über die Speedstrecke und von dort dann nach Faistenhaar. Weiter über die idyllischen Dörfer nach […]

08.05.2022: Graveln Schäftlarn

unbenannt-9626

Heute trieb es mich mit dem Radl Richtung Schäftlarn. Die Strecke kannte ich ja schon, aber es war sie am Abend zu fahren. Es war wenig los und ich genoss die Blicke übers Isarufer. Speziell der Abschnitt beim Gut Ingold ist wunderschön. Es ging über den Golfplatz zurück nach Grünwald und dann zum Zoo. Herrlich. […]

07.05.2022: München

unbenannt-9617

Laura war die Woche arbeitsbedingt in Barcelona, so dass ich in meinen Trott finden konnte. Wobei die Betonung auf den Konjunktiv liegt. So richtig gelang es mir immer noch nicht. Irgendwie steckt eine innere Unruhe in mir und ich komme nicht dazu im Jetzt zu leben. Ich mache zwar viele Sachen, aber es ist irgendwie […]

30.04.2022: Element Bouldern

unbenannt-9613

Nachdem wir nach Bleau immer noch voll heiß waren auf Bouldern kam die Eröffnung der neuen Boulderhalle „Element Boulder“ wie gerufen. Um den Andrang etwas zu umgehen gingen wir Samstag Früh hin. Ich muss sagen. Schon sehr beeindruckend. Die Halle sieht modern und frisch aus, die Boulder sind wirklich cool geschraubt, aber schon mehr auf […]

26.04.2022: Graveln Perlacher Forst

unbenannt-9599

Zurück aus Bleau fing das normale Leben fast wieder an. Viele Restriktionen sind gefallen und es fühlt sich langsam wieder wie vor Corona an. Ich versuchte wieder regelmäßig ins Büro zu gehen, was mich ehrlich gesagt schon anstrengte. Also nicht wegen der Arbeit aber der normale Tagesablauf den man sich jetzt angewöhnt hatte musste geändert […]

15.04.2022: Bleau

unbenannt-9594

Endlich Bleau. Gefühlt haben wir alle sehnsüchtigst darauf gewartet. Das Wetter sieht super aus (wenn auch zu warm), die Bösls haben gerade noch rechtzeitig ihren Bus bekommen, Karo/Marco sind auch am Start. Dann fingen die kleinen Probleme an. Der Camping dachte wir sind nur zwei statt drei Busse und außerdem ist er ausgebucht, Bäda hat […]

31.03.2022: Back in Munich

unbenannt-9482

Was soll ich sagen. Der Frühling hat Einzug gehalten, die Bäume blühen, es ist mega warm. Die Krähen haben ganze Arbeit bei Myr geleistet, gemeinsam mit dem Sahara-Staub. Das hat mich dann eine Stunde bei der Autowäsche gekostet. Ansonsten…Arbeit ist so mäßig lustig, aber dafür hat sich zumindest eine Art Normalität eingestellt. Wir gehen hin […]

27.03.2022: Hurtigruten

unbenannt-9456

Etwas zerknartscht wachten wir am nächsten Morgen auf. Die Fahrt war ruhig, aber es gab echt viele Durchsagen die ein Durchschlafen nicht wirklich möglich machten. Das Frühstück war bisschen eine Horrorshow. Sehr viele alte Leute, die aber zu einem guten Teil keine Manieren hatten und alle etwas wild aussahen. Ein Typ der sich beim Kaffee […]

26.03.2022: Torskmannen

unbenannt-9424

Letzter Tag. Die Zeit ist mal wieder viel zu schnell vergangen. Um den entgegen zu wirken gönnte ich mir heute Früh eine extra lange Session und damit zwei Kaffees. Es war ein typischer Bluebird Tag. Der Himmel strahlte blaue, einzelne weiße Wolke, darunter dann das fast schon Schwarz vom Meer. Laura und ich machten uns […]

25.03.2022: Pilan

unbenannt-9225

Die Nacht war wolkenklar (leider ohne Nordlichter) und der nächste Morgen war die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm. Der Himmel war wolkenlos und die Sonne verbreitete ein warmes Licht. Dennoch war es richtig kalt und auf den Tauen, die die Boote hielten, war eine dicke Eisschicht zu sehen. Es war auch interessant anzuschauen wie sich […]

24.03.2022: Viktindan

unbenannt-9170

After the rain comes the sun. Der Tag begann wunderschön mit blauem Himmel und vorbei ziehenden Wolken. Ich gönnte mir wieder meine viertel Stunde MeTime und genoss draußen auf der Bank meinen Kaffee in der Früh. Hab ich schon mal herrlich gesagt. Irgendwie erreicht mich so meine innere Zufriedenheit. Dieses Gefühl eins zu sein mit […]

23.03.2022: Rainy Day

unbenannt-9039

Heute war absolut nix los und es hieß ausruhen. Es regnete den ganzen Tag und Skitour war nicht wirklich möglich. Insgesamt kam es uns ganz gelegen, so dass wir den Tag mit Fotos bearbeiten nutzten, Spazieren gingen, Bouldercup schauten, Bier tranken, Sauna gingen und viel aßen. So muss ein active rest day aussehen.

22.03.2022: Varden

unbenannt-9020

Nach einer etwas stürmischen Nacht und einem tropfenden Regenrinne gabs erst mal einen schönen ruhigen Kaffee auf der Bank vor unserer Hütte. Diese stille in der Früh…der Frieden, das Meer lag ruhig da, machmal war eine Möwe zu hören, einfach genial. Das war schon irgendwie das was mir in München fehlt. Danach gings zum Frühstück […]