26.02.2020: Nozawa Onsen

untitled-055

Heute hieß es Abschied nehmen von Myoko. Next Stop Nozawa Onsen, aber bis dahin hatten wir noch etwas Zeit. Das Wetter lud heute nicht wirklich zum Ski fahren ein, da die Bewölkung quasi bis zum Boden reichte. Außerdem hatte es die ganze Nacht über geschneit und somit musste man wieder etwas aufpassen. Aber das störte […]

25.02.2020: Myoko

untitled-12

Nach dem unglaublichen Tag gestern mussten wir uns heute erst kurz sortieren. Es hatte zwar viel geschneit, aber es war gestern relativ schnell warm geworden. Der Schnee wurde gestern schon bei der Abfahrt sehr schwer und für heute war wieder gutes Wetter vorher gesagt. Wir überlegten etwas und entschieden uns für eine Variante vom Akakura […]

24.02.2020: Myoko

untitled-080

BlueBirdDay. So oder so ungefähr wäre der Tag heute zu bezeichnen. Der Himmel war klar, nur einzelne Wolken und die Sonne strahlte. Nach dem guten Wurst-Frühstück gings gleich los. Wir fuhren mit dem Auto zum Suginohara Ski Gebiet, kauften schnell unsere Einzelfahrten (Best Erfindung Ever in Japan) und waren dann bald schon am Ende vom […]

22.02.2020: Myoko

untitled-07

Die Nacht war ein Traum, wir schliefen tief und fest durch bis zum nächsten Morgen und wachten in einer wohligen Wärme auf. Dennoch hieß es kurz strecken, da unsere Körper das Schlafen auf dem Boden nicht gewohnt waren. Kurz noch die Sachen eingepackt, die Betten zusammen gerollt und dann gings runter zum Frühstück. Wir waren […]

21.02.2020: Hakuba

untitled-026

Heute hieß es zumindest vom ersten Hostel Abschied nehmen. Die Besitzerin war in der Früh selber da und war super nett, hat sich nochmals erkundigt ob alles gut war bei uns und sich auch entschuldigt, dass das Hostel nicht das modernste ist, und und und. Wie gesagt, super nett. Unser Plan für heute war etwas […]

20.02.2020: Hakuba

untitled-077

BTW: Was für ein cooles Datum. Heute gings wie verabredet mit dem Bouke, dem Holländer, auf Tour. Wir trafen uns wieder in Tsugaike (da er dort sein Hostel hatte) und mit ihm war noch ein Kumpel aus dem Hostel dabei. Er war Australier und arbeitete gerade hier, so dass er die Saison schon öfters die […]

19.02.2020: Hakuba

untitled-45

Es ist unser erster draußen Unternehmnungs-Tag und wir haben gelernt. Die Guides hatten wir die Tage davor schon gebucht (für einen “Advanced” Trip) und das Abendessen für heute hatten wir gestern gleich an im Lokal für heute bestellt. Wir waren vorbereitet. Was etwas mehr Zeit in Anspruch nahm war dann der Wechsel der Kleidung und […]

01.02.2020: Garmisch Drehmöser

untitled-10

Nachdem es am Donnerstag gut lief, das Wetter perfekt war und auch Paul Zeit hatte gings leicht zur nächsten Skitour. Alex holte mich um 6Uhr ab, wir drehten eine Ehrenrunde, weil er das falsche Handy dabei hatte und dann waren wir (trotz überraschend dichtem Verkehr) gegen 7:15Uhr am Hausbergparkplatz. Genau hinter uns der Paul. Perfektes […]

30.01.2020: Kolbensattel

untitled-13

Ok..Jetzt ist echt Ende Januar und es ging sich noch keine Nachtskitour aus. Alex wollte eh schauen ob sein Hax hält von daher beschlossen wir einfach los zu ziehen. Damit es nicht zu lang wird und wir auch eine Exitstrategie hatten war der Kolbensattel perfekt. Am Parkplatz trafen wir noch Tobi, einen Bundeswehr Kollegen vom […]

06.01.2020: Tanzeck

untitled-09

Zurück in München ließ der Winter immer noch auf sich warten. Es lag zwar bissl Schnee (ok, bissl ist übertrieben, aber kann definitiv mehr sein), dennoch ging nicht alles. Daher entschieden wir uns für die sichere Variante und machten die Spitzinggegend. Wir fuhren kurz nach 5Uhr los und waren somit kurz nach 6Uhr am Parkplatz […]

12.03.2019: Kreuzalm

dsc01914

Diese Erkältung/Grippe werde ich einfach nicht los. Oder es ist einfach die Summe aus dem Stress mit Fuchur/Pandi, dann dem konstanten Bouldern gehen in der Früh, wenig Schlaf… Zumindest das Ergebnis ist, dass ich extrem platt bin. Heute ging ich mit Alex und Stephan auf die Kreuzalm und ab dem Drehmöser gings nur bergab. Kaum […]