11.01.2020: Nähkurs

untitled-2

Heute gings mal nach der Arbeit zum Makers Place nach Garching an die TU. Das ist im Prinzip eine riesige Werkstatt mit allem möglichen Schnick Schnack und Werkzeug. Zu Weihnachten hatte ich Laura (und mir) einen Dirndl- bzw. Lederhosen-Nähkurs geschenkt. Bevor wir damit aber anfangen konnten mussten wir erst die Einweisung in die Industriemaschinen bekommen. Das war eben heute. Von einer professionellen Schneidermeisterin bekamen wir gezeigt wie eine Overlock, eine Ledernähmaschine und eine Schnellnähmaschine funktionieren. Gleichzeitig durften wir anfangen uns selbst eine Schürze zu nähen. War richtig interessant obwohl Stoffe nie so mein Thema waren. Aber endlich wieder mal was machen, was mit den eigenen Händen bearbeiten, etwas schaffen. Vor allem schöner frischer Wind, da es Montag 21Uhr war und noch viele Studenten sich hier rum trieben und aus Eigeninteresse heraus Themen machten. Herrliche Abwechslung im Vergleich zur Arbeit.