03.06.2018: Henningsvaer

Nach meinem Lauf gestern hieß es heute erholen. Rest Day. Nach einem gemütlichen Morgen, bei dem Laura die Zeit noch nutzte um SUPen zu gehen, machten wir uns dann wieder auf Richtung Svolvaer. Dort fand im Hotel die Siegerehrung statt. Versammelt war jeder von den letzten Tagen und bei Kaffee und Kuchen genossen wir die…

Weiterlesen

01.06.2018: Reine – Svolvaer – Bobilcamp

Nachdem wir ausgeschlafen hatten und uns angekommen gefühlt haben gings auch weiter. Heute war nämlich die Anmeldung für meinen Lauf morgen und so musste ich am Nachmittag in Svolvaer sein. Das gab uns genug Zeit an Reine vorbei zu fahren und dort kurz zu halten und uns die unglaubliche Szenerie anzuschauen. Stockfisch, Berge, Meer…und es…

Weiterlesen

31.05.2018: Moskenes

Laura war schon längere Zeit Richtung Norden mit dem Bus unterwegs und für mich hieß es auch sich langsam vorbereiten. Zum Glück hat der Kucz in einer Harakiri Aktion den Bus noch letzte Woche angenommen und sich um den Kühlwasserverlust gekümmert. Andere Kunden abgesagt, Teilelieferant angeschissen, alles eingebaut und getestet. Und er läuft. Danke dir!…

Weiterlesen

20.05.2018: Zillertal

Wie gesagt, die Bösls und Hairers waren wegen dem verlängerten Wochenende durch Pfingsten im Zillertal. So machte ich mich gefühlt mit einer kompletten Einkaufsliste los. Das Zeug kaufte ich an drei verschiedenen Tankstellen ein und so kam ich dann am Abend bei denen im Sundergrund an. Da es bei ihnen nur Nudeln zum Abendessen gab…

Weiterlesen

02.05.2018: Auer Dult

Fast schon Tradition. Sobald es Dult ist müssen wir zum Steckerlfisch dorthin. So auch an diesem wunderschönen Frühlingstag. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Verkaufsstände gings an den Fahrgeschäften vorbei zum Steckerlfisch und von dort direkt zum Biergarten und der wohlverdienten Maß. Solche Momente machen einem wieder bewusst wie schön alles ist. Man muss einfach…

Weiterlesen

27.04.2018: Bled

Nachdem ich Öffentlich von der Arbeit zurück gefahren bin gings auch schon voll ab ins lange Wochenende. Der 1.Mai fiel auf einen Dienstag, so dass sich ein langes Brückenwochenende ergab. Wir spekulierten lange wohin und am Ende wurde es Slowenien bzw. die Gegend und Triest rum. Chrissi und Ole waren auch am Start, fuhren aber…

Weiterlesen

31.12.2017: Silvester

Tja…eigentlich war viel mehr geplant. Mit Chrissi/Ole zusammen wollten wir irgendwohin raus. Aber zum einen war das Wetter sehr mischig zum anderen plagten mich und die anderen beide eine fiese Erkältung. So wurde es ein sehr gemütliches Silvester. Wir trafen uns zunächst am Tegernsee, wo wir eigentlich paddeln wollten, es aber noch etwas zu windig…

Weiterlesen

24.12.2017: Weihnachten

Heuer mal bei uns zu Hause mit unserem ersten eigenen Baum. Dazu ein perfektes Weihnachtsmenü mit selbst gebeiztem Lachs, Schweinekotelett und Schokotörtchen zum Abschluss. Dazwischen Gin, Weißwein, Rotwein, Bier….ui ui ui. Frohes Fest euch allen!

Weiterlesen

17.10.2017: Auer Dult

Irgednwann muss man mit Traditionen anfangen. Und eine Tradtionen ist es wenn man es mindestens einmal wiederholt hat. Also ja..traditionell wie immer zog es Laura und mich zur Auer Dult. Wir spazierten durch die kleinen Buden, sabberten schon beim Hinschauen bei den Leckereien und entschieden uns diesmal doch wieder für was traditionelles. Den Steckerlfisch mit…

Weiterlesen

08.10.2017: Heimfahrt Aosta

Tja..es ist schon leider wieder vorbei. Wir packten in der Früh zam und genossen die Morgenstimmung. Über Nacht wurde es deutlich kälter und die Berggipfel waren leicht angezuckert. Auf dem Weg runter kamen wir dann direkt in das Apfelfest rein. In einem kleinen Dorf auf dem Weg bauten die Verkäufer gerade alles auf und wir…

Weiterlesen